Ausstellung

100 BESTE PLAKATE 16

Deutschland Österreich Schweiz

Mi, 18.10.2017–So, 25.02.2018

MAK-Kunstblättersaal

Auch 2017 werden die SiegerInnen des Wettbewerbs 100 BESTE PLAKATE 16. Deutschland Österreich Schweiz, die von einer international renommierten Fachjury auserkoren wurden, in einer spannenden Schau im MAK-Kunstblättersaal präsentiert.

„Die Talente, die eine neue Ästhetik durchsetzen, indem sie Jahr um Jahr wiederausgewählt werden, entwickeln sich ihrerseits zu Vertretern einer neuen Form der Klassik. Neue Trends kennen keine Grenzen, jede Generation schuldet es sich selbst, die Normen der Vorgängergeneration zu sprengen, neue Codes zu erfinden, sich mit dem Bruch zu identifizieren, selbst wenn diese Revolutionen mit Abstand betrachtet letztlich nur Entwicklungen sind“, so das Resümee des Vorsitzenden der diesjährigen Jury, Alain Le Quernec.

Die Fachjury – bestehend aus Alain Le Quernec (Quimper, Frankreich; Vorsitz), Eva Dranaz (Wien), Markus Dreßen (Leipzig), Stefan Guzy (Berlin) und Martin Woodtli (Zürich) – hat aus insgesamt 2 116 Plakaten ihre Auswahl getroffen. Am Wettbewerb hatten sich 632 EinreicherInnen beteiligt. Nach Ländern gliedern sich die prämierten 100 Plakate und Plakatserien in 52 siegreiche Projekte aus der Schweiz, 46 aus Deutschland und zwei aus Österreich: Das Studio OrtnerSchinko (Linz) sowie Benjamin Buchegger vom Atelier Beton – Gruppe für Gestaltung (Wien/Salzburg/Leipzig) überzeugten die Fachjury mit zwei völlig unterschiedlichen grafischen Ansätzen.

Für das Corporate Design des Katalogs, der Web-Visuals sowie der Drucksachen zeichnet diesmal Yuan Wang verantwortlich.

Zur Ausstellung erscheint der Katalog 100 Beste Plakate 16. Deutschland Österreich Schweiz/100 Best Posters 16. Germany Austria Switzerland, Verlag Kettler, Dortmund 2017. Erhältlich im MAK Design Shop und unter MAKdesignshop.at um € 30,80.

Eine Kooperation des MAK und des Vereins 100 Beste Plakate e. V.
100-beste-plakate.de

Kurator: Peter Klinger, Stellvertretende Leitung MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung
 

Eröffnung

Di, 17.10.2017, 20:00 Uhr

Zur Ausstellung
Christoph Thun-Hohenstein, Generaldirektor, MAK
Eva Dranaz, Grafikagentur 3007, Jurymitglied 2016
 

Kuratorenführungen

Do, 19.10.2017, 16:00 Uhr
Do, 23.11.2017, 16:00 Uhr
Do, 18.1.2018, 16:00 Uhr

mit Peter Klinger, Stellvertretende Leitung MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung

MAK Design Kids

Sa, 21.10.2017, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Bitte um Anmeldung
Sa, 18.11.2017, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Bitte um Anmeldung
Sa, 06.01.2018, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Bitte um Anmeldung
Groß und laut
Workshop für 8- bis 12-Jährige (ohne Begleitperson)
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl
Teilnahmegebühr: € 8
SOS – die MAK Design Kids-Workshops brauchen dringend ein Plakat! Und: Groß und laut soll es sein, wie wir finden! Gemeinsam mit einem echten Grafikdesigner holen wir uns in der Ausstellung 100 BESTE PLAKATE 16. Deutschland Österreich Schweiz Anregungen und das nötige Know-how. Was braucht ein Plakat? Woraus setzt es sich zusammen? Welche Einschränkungen gibt es? Anschließend gestalten wir zusammen das größte Plakat, das es im ganzen MAK gibt, und hängen es mit vereinten Kräften in der Säulenhalle auf!

MAK4FAMILY

Sa, 28.10.2017, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Bitte um Anmeldung
Sa, 25.11.2017, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Bitte um Anmeldung
52 + 46 + 2 Bögen aus Papier
Workshop für die ganze Familie (ab 4 Jahren)
Materialbeitrag: € 4,50 pro Kind
Ermäßigter Eintritt für Begleitpersonen

Bei einem Rundgang durch die Ausstellung versuchen wir mit euch zu erraten, wofür die einzelnen Plakate werben, und wählen unseren persönlichen Gewinner aus. Das Gleiche machen wir dann mit euren im MAK selbst gestalteten Plakaten.

Öffnungszeiten

Di 10:00–22:00 Uhr
Mi–So 10:00–18:00 Uhr
Mo geschlossen
Jeden Dienstag 18:00–22:00 Uhr Eintritt frei

 

Eintritt

€ 9,90 / ermäßigt € 7,50
Eintritt frei für Kinder und Jugendliche unter 19

Jeden Dienstag 18:00–22:00 Uhr Eintritt frei

 

Familienkarte € 13
(zwei Erwachsene + mind. ein Kind bis zum vollendeten 14. Lebensjahr)

Wien 1900-Kombiticket
€ 17,90 / ermäßigt € 14,50
gültig für MAK und Leopold Museum

 

Führungen

MAK TOURS –
Rundgänge durch das MAK:
Sa 11:00 Uhr deutsch, So 12:00 Uhr englisch und Themenführungen

Führungsbeitrag:
€ 3,50 pro Person, außer Kinder bis 6 und InhaberInnen des „Hunger auf Kunst und Kultur“-Passes

 

Sonderführungen

nach Voranmeldung
Gabriele Fabiankowitsch, Leitung Bildungsprogramm und Führungen
T +43 1 711 36-298
(Mo–Fr 10:00–16:00 Uhr),

 

Multimedia-Guide

für Wien 1900, Asien, Teppiche: € 2

Oder als App kostenlos auf das
eigene Tablet (iOS und Android) herunterladen!
 

Barrierefreier Zutritt

Lift, Behinderten-WC beim Eingang Weiskirchnerstraße 3



 

Veranstaltung

Ausstellung

100 BESTE PLAKATE 15

Deutschland Österreich Schweiz
Mi, 28.09.2016–So, 05.02.2017

MAK-Kunstblättersaal

mehr »

Veranstaltung

Ausstellung

100 Beste Plakate 14

Deutschland Österreich Schweiz
Mi, 11.11.2015–Mo, 28.03.2016

MAK-Kunstblättersaal

mehr »