Das MAK bietet ein breites Spektrum an Führungsangeboten für verschiedene Interessengruppen. Unser regelmäßiges Angebot verschafft einen Überblick, während Spezialführungen Anlass zur intensiveren Auseinandersetzung geben. Neben Führungen mit KuratorInnen, die tiefere thematische Einblicke ermöglichen, laden Führungen mit DesignerInnen, KünstlerInnen und ArchitektInnen zum direkten Austausch ein. Unsere Dialogführungen stellen das Gespräch zwischen BesucherInnen und ExpertInnen verschiedener Fachgebiete in den Vordergrund.

Führungsbeitrag € 3,50 (1 Std.), € 5 (1,5 Std.) pro Person, außer Kinder bis 6 Jahre und InhaberInnen des „Hunger auf Kunst und Kultur“-Passes


Führungen & Mehr

Führung und Gespräch
MITTWOCHS im MAK

Designklassiker und Designneuheiten im MAK

iCalMi, 16.10.2019 15:00 Uhr
Bitte um Anmeldung
Designklassiker und Designneuheiten im MAK
Die Sammlungen präsentieren eine große Auswahl an innovativen Design, von Otto Wagners Hocker für die Postsparkasse, Marcel Breuers Stahlrohrstuhl bis zum Sacco von Gatti, Paolini, Teodoro uvm. Aber nicht nur Möbel gelten als Designklassiker auch das Trinkservice Nr. 248 von Adolf Loos oder Josef Hoffmanns Melonen Service, wie auch Achille Castiglionis Besteck DRY haben sich als zeitlose Designkassiker bewiesen.

Information unter:
T +43 1 711 36-298
education@MAK.at

Eintritt zzgl. Führungsbeitrag von € 3,50
Treffpunkt: MAK-Säulenhalle
1459977553881
Führung

Rundgang durch das Geymüllerschlössel

iCalSo, 20.10.2019 15:00 Uhr

MAK-Expositur Geymüllerschlössel

Führung

Rundgang durch das Geymüllerschlössel

iCalSo, 27.10.2019 15:00 Uhr

MAK-Expositur Geymüllerschlössel

Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSo, 27.10.2019 15:00 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 02.11.2019 15:00 Uhr
Führung

Rundgang durch das Geymüllerschlössel

iCalSo, 03.11.2019 15:00 Uhr

MAK-Expositur Geymüllerschlössel

Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSo, 03.11.2019 15:00 Uhr
Kuratorinnenführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalDo, 07.11.2019 16:30 Uhr
Führung im Rahmen des Wochenende der Graphik
Hinter den Kulissen – Biedermeierliche „Meister“-Zeichnungen

Führung durch die historischen Räume der MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung

iCalSa, 09.11.2019 14:00 Uhr
Bitte um Anmeldung
Führung durch die historischen Räume der MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung
Führung mit Kathrin Pokorny-Nagel, Leitung MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung/Archiv

WOCHENENDE DER GRAPHIK

Anlässlich des Wochenendes der Graphik bietet das MAK auch dieses Jahr ein umfangreiches Programm mit zahlreichen Spezialführungen und Workshops durch aktuelle Ausstellungen und gewährt Einblicke hinter die Kulissen der MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung. In den Fokus gerückt werden ausgewählte Kunstwerke wie Martin Gerlachs Allegorien und biedermeierliche Schmuckentwürfe. Eine Brücke zum zeitgenössischen Schmuckdesign schlägt die österreichische Schmuckkünstlerin Margit Hart, die in ihrem aktuellen Buchprojekt zeitgenössisches Schmuckdesign über das Medium Fotografie inszeniert. In der Ausstellung 100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz zeigt sich, welche kreativen Kräfte dem Kommunikationsdesign auch im digitalen Zeitalter noch innewohnen. Der mit den Ausstellungen KUNIYOSHI+ und UKIYOENOW gelegte Asienschwerpunkt zieht sich durch das gesamte Wochenende und wird im MAK4FAMILY-Workshop Fant-asien für Kinder und Eltern erlebbar.

PRAKTISCHE INFOS

Führungen am Wochenende der Graphik: kostenlos mit Anmeldung und gültigem MAK-Ticket
Treffpunkt: Haupteingang/Kassa
Dauer: 1 h
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl
1459977553881
Kuratorinnenführung im Rahmen des Wochenende der Graphik

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 09.11.2019 15:00 Uhr
Bitte um Anmeldung
Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW
Kuratorinnenführung mit Mio Wakita-Elis, Kuratorin und Kustodin MAK-Sammlung Asien

Wochenende der Graphik

Anlässlich des Wochenendes der Graphik bietet das MAK auch dieses Jahr ein umfangreiches Programm mit zahlreichen Spezialführungen und Workshops durch aktuelle Ausstellungen und gewährt Einblicke hinter die Kulissen der MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung. In den Fokus gerückt werden ausgewählte Kunstwerke wie Martin Gerlachs Allegorien und biedermeierliche Schmuckentwürfe. Eine Brücke zum zeitgenössischen Schmuckdesign schlägt die österreichische Schmuckkünstlerin Margit Hart, die in ihrem aktuellen Buchprojekt zeitgenössisches Schmuckdesign über das Medium Fotografie inszeniert. In der Ausstellung 100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz zeigt sich, welche kreativen Kräfte dem Kommunikationsdesign auch im digitalen Zeitalter noch innewohnen. Der mit den Ausstellungen KUNIYOSHI+ und UKIYOENOW gelegte Asienschwerpunkt zieht sich durch das gesamte Wochenende und wird im MAK4FAMILY-Workshop Fant-asien für Kinder und Eltern erlebbar.

PRAKTISCHE INFOS

Führungen am Wochenende der Graphik: kostenlos mit Anmeldung und gültigem MAK-Ticket
Treffpunkt: Haupteingang/Kassa
Dauer: 1 h
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl
1459977553881
Wochenende der Graphik

Dialogführung 100 BESTE PLAKATE 18

iCalSo, 10.11.2019 11:00 Uhr
Bitte um Anmeldung
Dialogführung 100 BESTE PLAKATE 18
Dialogführung durch die Ausstellung 100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz mit Peter Klinger, Kurator und Stellvertretende Leitung MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung, sowie Walter Pamminger, Autor und Buchgestalter

WOCHENENDE DER GRAPHIK

Anlässlich des Wochenendes der Graphik bietet das MAK auch dieses Jahr ein umfangreiches Programm mit zahlreichen Spezialführungen und Workshops durch aktuelle Ausstellungen und gewährt Einblicke hinter die Kulissen der MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung. In den Fokus gerückt werden ausgewählte Kunstwerke wie Martin Gerlachs Allegorien und biedermeierliche Schmuckentwürfe. Eine Brücke zum zeitgenössischen Schmuckdesign schlägt die österreichische Schmuckkünstlerin Margit Hart, die in ihrem aktuellen Buchprojekt zeitgenössisches Schmuckdesign über das Medium Fotografie inszeniert. In der Ausstellung 100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz zeigt sich, welche kreativen Kräfte dem Kommunikationsdesign auch im digitalen Zeitalter noch innewohnen. Der mit den Ausstellungen KUNIYOSHI+ und UKIYOENOW gelegte Asienschwerpunkt zieht sich durch das gesamte Wochenende und wird im MAK4FAMILY-Workshop Fant-asien für Kinder und Eltern erlebbar.

PRAKTISCHE INFOS

Führungen am Wochenende der Graphik: kostenlos mit Anmeldung und gültigem MAK-Ticket
Treffpunkt: Haupteingang/Kassa
Dauer: 1 h
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl

1459977553881
Führung im Rahmen des Wochenende der Graphik

Druckkunst um 1900. Martin Gerlachs Allegorien mit Werken von Gustav Klimt und Koloman Moser

iCalSo, 10.11.2019 14:00 Uhr
Bitte um Anmeldung
Druckkunst um 1900. Martin Gerlachs Allegorien mit Werken von Gustav Klimt und Koloman Moser
Führung mit Aline Müller, MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung

WOCHENENDE DER GRAPHIK

Anlässlich des Wochenendes der Graphik bietet das MAK auch dieses Jahr ein umfangreiches Programm mit zahlreichen Spezialführungen und Workshops durch aktuelle Ausstellungen und gewährt Einblicke hinter die Kulissen der MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung. In den Fokus gerückt werden ausgewählte Kunstwerke wie Martin Gerlachs Allegorien und biedermeierliche Schmuckentwürfe. Eine Brücke zum zeitgenössischen Schmuckdesign schlägt die österreichische Schmuckkünstlerin Margit Hart, die in ihrem aktuellen Buchprojekt zeitgenössisches Schmuckdesign über das Medium Fotografie inszeniert. In der Ausstellung 100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz zeigt sich, welche kreativen Kräfte dem Kommunikationsdesign auch im digitalen Zeitalter noch innewohnen. Der mit den Ausstellungen KUNIYOSHI+ und UKIYOENOW gelegte Asienschwerpunkt zieht sich durch das gesamte Wochenende und wird im MAK4FAMILY-Workshop Fant-asien für Kinder und Eltern erlebbar.

PRAKTISCHE INFOS

Führungen am Wochenende der Graphik: kostenlos mit Anmeldung und gültigem MAK-Ticket
Treffpunkt: Haupteingang/Kassa
Dauer: 1 h
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl
1459977553881
Ausstellungsführung im Rahmen des Wochenende der Graphik

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSo, 10.11.2019 15:00 Uhr
Bitte um Anmeldung
Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW
Ausstellungsführung mit MAK-KunstvermittlerInnen

Wochenende der Graphik

Anlässlich des Wochenendes der Graphik bietet das MAK auch dieses Jahr ein umfangreiches Programm mit zahlreichen Spezialführungen und Workshops durch aktuelle Ausstellungen und gewährt Einblicke hinter die Kulissen der MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung. In den Fokus gerückt werden ausgewählte Kunstwerke wie Martin Gerlachs Allegorien und biedermeierliche Schmuckentwürfe. Eine Brücke zum zeitgenössischen Schmuckdesign schlägt die österreichische Schmuckkünstlerin Margit Hart, die in ihrem aktuellen Buchprojekt zeitgenössisches Schmuckdesign über das Medium Fotografie inszeniert. In der Ausstellung 100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz zeigt sich, welche kreativen Kräfte dem Kommunikationsdesign auch im digitalen Zeitalter noch innewohnen. Der mit den Ausstellungen KUNIYOSHI+ und UKIYOENOW gelegte Asienschwerpunkt zieht sich durch das gesamte Wochenende und wird im MAK4FAMILY-Workshop Fant-asien für Kinder und Eltern erlebbar.

PRAKTISCHE INFOS

Führungen am Wochenende der Graphik: kostenlos mit Anmeldung und gültigem MAK-Ticket
Treffpunkt: Haupteingang/Kassa
Dauer: 1 h
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl

1459977553881
Führung

Rundgang durch das Geymüllerschlössel

iCalSo, 10.11.2019 15:00 Uhr

MAK-Expositur Geymüllerschlössel

LehrerInnenführung

DRUCK & GRAFIK

iCalDi, 12.11.2019 17:00 Uhr
Bitte um Anmeldung
DRUCK & GRAFIK
Informieren Sie sich vorab!
 
Eine Überblicksführung gibt Einblick in drei wunderbare Ausstellungen zum Thema Druck und Grafik: KUNIYOSHI +. Design und Entertainment im japanischen Farbholzschnitt, UKIYOENOW. Tradition und Experiment sowie 100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz.
 
Dauer: ca. 1 h
Treffpunkt: MAK-Säulenhalle
Eintritt frei, Führung kostenlos
Anmeldung erforderlich

DIE AUSSTELLUNGEN

Im Zentrum der Ausstellung KUNIYOSHI +. Design und Entertainment im japanischen Farbholzschnitt steht einer der wichtigsten und innovativsten Künstler des 19. Jahrhunderts, Utagawa Kuniyoshi (1797–1861). Thematisiert wird auch die Zusammenarbeit Kuniyoshis mit zeitgenössischen Künstlern wie Hiroshige und Kunisada sowie seine Wirkung auf Thematik und Stil der nachfolgenden Generationen zur Meiji-Zeit. In acht Kapiteln wird das vielfältige und innovative Werk Kuniyoshis dargestellt.
 
Die Ausstellung UKIYOENOW. Tradition und Experiment eröffnet neue Dimensionen in der zeitgenössischen Auseinandersetzung mit der japanischen Kunstform und stellt die Frage, inwiefern die unterschiedlichen Produktionsformen sich auf die Weiterentwicklung des Ukiyoe auswirken. Waren Thema, Stil und Technik des Ukiyoe bis ins frühe 20. Jahrhundert spezifisch japanisch, so ist hundert Jahre später daraus eine Kunstsprache geworden, der sich KünstlerInnen weltweit bedienen.

In der Ausstellung zum Wettbewerb 100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz kumuliert sich einmal mehr der kreative Reichtum des zeitgenössischen Kommunikationsdesigns. Die Ergebnisse des Wettbewerbs werden heuer bereits zum 14. Mal im MAK präsentiert und vereinen studentische Projekte gleichermaßen wie Arbeiten etablierter GrafikdesignerInnen und Werbeagenturen. Wie bereits im Vorjahr können BesucherInnen der Ausstellung mit der App Artivive noch tiefer in die Bildwelten der Plakate eintauchen und auf dem Handy oder Tablet animierte „Moving Posters“ zu 19 Gewinnersujets aufrufen.

Der Besuch mit Ihrer Klasse

EINTRITT FREI
für Schulklassen und deren Begleitperson
 
VERMITTLUNG
Führung 1 h: € 50 (max. 25 SchülerInnen pro KunstvermittlerIn)
Führung + Workshop 1,5 h: € 75 (max. 15 SchülerInnen pro KunstvermittlerIn)
Führung + Workshop 2 h: € 100 (max. 15 SchülerInnen pro KunstvermittlerIn)

INFORMATION
education@MAK.at oder T +43 1 711 36-298 (Mo–Fr 10:00–16:00 Uhr)
1459977553881
LehrerInnenführung

DRUCK & GRAFIK

iCalFr, 15.11.2019 16:00 Uhr
Bitte um Anmeldung
DRUCK & GRAFIK
Informieren Sie sich vorab!
 
Eine Überblicksführung gibt Einblick in drei wunderbare Ausstellungen zum Thema Druck und Grafik: KUNIYOSHI +. Design und Entertainment im japanischen Farbholzschnitt, UKIYOENOW. Tradition und Experiment sowie 100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz.
 
Dauer: ca. 1 h
Treffpunkt: MAK-Säulenhalle
Eintritt frei, Führung kostenlos
Anmeldung erforderlich

DIE AUSSTELLUNGEN

Im Zentrum der Ausstellung KUNIYOSHI +. Design und Entertainment im japanischen Farbholzschnitt steht einer der wichtigsten und innovativsten Künstler des 19. Jahrhunderts, Utagawa Kuniyoshi (1797–1861). Thematisiert wird auch die Zusammenarbeit Kuniyoshis mit zeitgenössischen Künstlern wie Hiroshige und Kunisada sowie seine Wirkung auf Thematik und Stil der nachfolgenden Generationen zur Meiji-Zeit. In acht Kapiteln wird das vielfältige und innovative Werk Kuniyoshis dargestellt.
 
Die Ausstellung UKIYOENOW. Tradition und Experiment eröffnet neue Dimensionen in der zeitgenössischen Auseinandersetzung mit der japanischen Kunstform und stellt die Frage, inwiefern die unterschiedlichen Produktionsformen sich auf die Weiterentwicklung des Ukiyoe auswirken. Waren Thema, Stil und Technik des Ukiyoe bis ins frühe 20. Jahrhundert spezifisch japanisch, so ist hundert Jahre später daraus eine Kunstsprache geworden, der sich KünstlerInnen weltweit bedienen.

In der Ausstellung zum Wettbewerb 100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz kumuliert sich einmal mehr der kreative Reichtum des zeitgenössischen Kommunikationsdesigns. Die Ergebnisse des Wettbewerbs werden heuer bereits zum 14. Mal im MAK präsentiert und vereinen studentische Projekte gleichermaßen wie Arbeiten etablierter GrafikdesignerInnen und Werbeagenturen. Wie bereits im Vorjahr können BesucherInnen der Ausstellung mit der App Artivive noch tiefer in die Bildwelten der Plakate eintauchen und auf dem Handy oder Tablet animierte „Moving Posters“ zu 19 Gewinnersujets aufrufen.

Der Besuch mit Ihrer Klasse

EINTRITT FREI
für Schulklassen und deren Begleitperson
 
VERMITTLUNG
Führung 1 h: € 50 (max. 25 SchülerInnen pro KunstvermittlerIn)
Führung + Workshop 1,5 h: € 75 (max. 15 SchülerInnen pro KunstvermittlerIn)
Führung + Workshop 2 h: € 100 (max. 15 SchülerInnen pro KunstvermittlerIn)

INFORMATION
education@MAK.at oder T +43 1 711 36-298 (Mo–Fr 10:00–16:00 Uhr)
1459977553881
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 16.11.2019 15:00 Uhr
Führung

Rundgang durch das Geymüllerschlössel

iCalSo, 17.11.2019 15:00 Uhr

MAK-Expositur Geymüllerschlössel

Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSo, 17.11.2019 15:00 Uhr
MITTWOCHS im MAK

KUNIYOSHI +

iCalMi, 20.11.2019 15:00 Uhr
Bitte um Anmeldung
KUNIYOSHI +

Die Ausstellung

Anlässlich des 150-Jahr-Jubiläums der österreichisch-japanischen Freundschaft zeigt das MAK eine Ausstellung über den japanischen Ukiyoe-Designer Kuniyoshi und sein künstlerisches und kulturelles Umfeld.

Utagawa Kuniyoshi (1797–1861) ist wohl die zentrale Persönlichkeit in der Geschichte des Farbholzschnitts zum Ende der Edo-Zeit (1603–1868). Gemeinsam mit den wichtigen Verlegern seiner Zeit und anderen Künstlern der Utagawa-Schule, darunter Utagawa Hiroshige (1797–1858) und Utagawa Kunisada I. (1786–1864), schuf er künstlerisch und technisch bahnbrechende Drucke, die bei der breiten Bevölkerung sehr beliebt waren. Als Designer kommerzieller Erzeugnisse war er stets auf der Suche nach frischen Impulsen sowie neuen Themen und einer neuen Bildsprache. Neben Einzelblättern und Serien, die oft in enger Zusammenarbeit mit der Unterhaltungsindustrie entstanden sind, übte er in seinen Arbeiten auch scharfe und zynische Kritik an den Oberen, die durch verschärfte Zensur und Beschränkungen gesellschaftliche Veränderungen zu verhindern suchten.Zu Kuniyoshi und seiner Zeit fanden in den letzten Jahren weltweit zahlreiche Ausstellungen statt, wobei die thematischen Schwerpunkte meist auf politische Kritik und humoristische sowie „Heldengeschichten“ gelegt wurden. Dies sind die Themen, die bezeichnenderweise in der umfangreichen Asien-Sammlung des MAK nur wenig vertreten sind.

Das Format MITTWOCHS im MAK

Die dialogorientierten Führungen durch aktuelle Ausstellungen oder zu sammlungsspezifischen Themen werden durch ein weiterführendes Gespräch im Restaurant Salonplafond im MAK ergänzt. MITTWOCHS im MAK findet jeden 3. Mittwoch im Monat (außer Juli, August, Dezember) um 15:00 Uhr statt.

PRAKTISCHE INFOS

Führung durch die Ausstellung, anschließend weiterführendes Gespräch im Restaurant Salonplafond im MAK.
Eintritt zzgl. Führungsbeitrag von € 3,50
Gratis für InhaberInnen des „Hunger auf Kunst und Kultur“-Passes.
Treffpunkt: MAK-Säulenhalle

Information unter:
T +43 1 711 36-298
education@MAK.at


1459977553881
VIENNA ART WEEK

Kuratorenführung OTTO PRUTSCHER

iCalDo, 21.11.2019 17:00 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 23.11.2019 15:00 Uhr
Führung

Rundgang durch das Geymüllerschlössel

iCalSo, 24.11.2019 15:00 Uhr

MAK-Expositur Geymüllerschlössel

Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSo, 24.11.2019 15:00 Uhr
Kuratorenführung

100 BESTE PLAKATE 18

iCalDi, 26.11.2019 18:30 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 30.11.2019 15:00 Uhr
Führung

Rundgang durch das Geymüllerschlössel

iCalSo, 01.12.2019 15:00 Uhr

MAK-Expositur Geymüllerschlössel

Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSo, 01.12.2019 15:00 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 07.12.2019 15:00 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSo, 08.12.2019 15:00 Uhr
Kuratorenführung

100 BESTE PLAKATE 18

iCalDi, 10.12.2019 18:30 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 14.12.2019 15:00 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSo, 15.12.2019 15:00 Uhr
Ausstellungsführung

UKIYOE & MAK DESIGN LAB

iCalDi, 17.12.2019 18:00 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 21.12.2019 15:00 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 28.12.2019 15:00 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 04.01.2020 15:00 Uhr
Ausstellungsführung

UKIYOE & MAK DESIGN LAB

iCalDi, 07.01.2020 18:00 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 11.01.2020 15:00 Uhr
Ausstellungsführung

UKIYOE & MAK DESIGN LAB

iCalDi, 14.01.2020 18:00 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 18.01.2020 15:00 Uhr
Ausstellungsführung

UKIYOE & MAK DESIGN LAB

iCalDi, 21.01.2020 18:00 Uhr
Kuratorenführung

100 BESTE PLAKATE 18

iCalDi, 21.01.2020 18:30 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 25.01.2020 15:00 Uhr
Ausstellungsführung

UKIYOE & MAK DESIGN LAB

iCalDi, 28.01.2020 18:00 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 01.02.2020 15:00 Uhr
Ausstellungsführung

UKIYOE & MAK DESIGN LAB

iCalDi, 04.02.2020 18:00 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 08.02.2020 15:00 Uhr
Ausstellungsführung

UKIYOE & MAK DESIGN LAB

iCalDi, 11.02.2020 18:00 Uhr
Ausstellungsführung

Faszination Farbholzschnitt: KUNIYOSHI + | UKIYOENOW

iCalSa, 15.02.2020 15:00 Uhr