:
MAK Vortragsreihe CHANGING ARCHITECTURE

Yansong Ma/MAD Architectural Office, Beijing

MAD Under-construction
Der aus Peking, China, stammende Yansong Ma gilt als einer der progressivsten Vertreter aktueller Architektur im asiatischen Raum. In seinem Vortrag spricht er über seine Arbeit in China, das sich derzeit in der rasantesten Urbanisierungsphase seiner Geschichte befindet. Ma umreißt dieses Phänomen aus der Perspektive des von ihm gegründeten und geleiteten MAD Architectural Design Office in Beijing.

Zu den laufenden Projekten des Studios zählen der Absolute Tower in Toronto, Kanada (2006–2011), mit dessen Entwurf MAD Architectural Design 2006 den gleichnamigen international ausgeschriebenen Wettbewerb gewann, das SINOSteel International Plaza (2007–2012), bestehend aus einem Bürogebäude (358 m Höhe) sowie einem Hotelbau (88 m Höhe) in Tianjin, China, das Mongolian Museum (2005–2009) in Erdos, Innere Mongolei, China, sowie einige öffentliche Gebäudekomplexe und Wohngebäude in Dänemark, Hongkong, Dubai, Singapur, Malaysia, Japan sowie Costa Rica.

Related

Veranstaltung

:
MAK Vortragsreihe CHANGING ARCHITECTURE

Kazuyo Sejima / SANAA

Architecture and Environment
mehr »
 

Random

:

Schausammlung Wien 1900

Design / Kunstgewerbe 1890-1938

Thematisches Zentrum der Präsentation bildet das vielgestaltige Ringen um einen österreichischen modernen bürgerlich-demokratischen Stil. Als Secessionismus und Jugendstil bezeichnet, dient das Design und Kunstgewerbe dieser vibrierenden Zeit heute wie kein anderes der österreichischen Identitätsstiftung.

mehr »
:

100 Beste Plakate 10

Deutschland Österreich Schweiz

Erschienen anlässlich der Ausstellung 2x 100 Beste Plakate im MAK (30.11.2011–15.1.2012), MAK Wien.
deutsch/englisch, Gestaltung L2M3 Kommunikationsdesign, 217 Seiten, ca. 220 farbige Abbildungen, 21 x 24 cm, Festeinband mit Covermotiv in 10 unterschiedlichen Farbspielen, Verlag Hermann Schmidt, Mainz, 2011

SHOP »
:
MAK Design Salon #02

Studio Formafantasma

The Stranger Within - Matinee
So, 29.09.2013
mehr »
:

Philip Johnson – Wiener Trio

mehr »