:

SYMPATHETIC SEEING

Esther McCoy and the Heart of American Modernist. Architecture and Design
Mi, 28.09.2011–So, 29.01.2012

MAK Center for Art and Architecture, Los Angeles, USA

Zum ersten Mal wird in einer Ausstellung die außerordentliche Bandbreite und Bedeutung des Werks von Esther McCoy dokumentiert. Die Ausstellung und der begleitende, reich illustrierte Katalog geben einen Überblick über McCoys Arbeit in Los Angeles, einschließlich ihres Aktivismus als Journalistin in den 1930er Jahren mit Schwerpunkt auf der Slumsanierung in Los Angeles. Ebenso behandelt wird ihr Einblick in den Arbeitsalltag im Atelier des Architekten Rudolph M. Schindler, von ihr initiierte und betreute Architekturpublikationen sowie ihre Kampagne zur Rettung des von Irving Gill 1916 erbauten „Dodge House“. Ihre stets einschneidenden Berichte gewähren einen überzeugenden Einblick in die amerikanische Moderne aus erster Hand.

Kuratorinnen Kimberli Meyer, Direktorin MAK Center; Susan Morgan, Autorin
 

MAK Center for Art and Architecture, Los Angeles

835 North Kings Road
West Hollywood, CA 90069

 

T +1 323 651 1510
F +1 323 651 2340

www.MAKcenter.org

 

Öffnungszeiten

Mi–So 11:00–18:00 Uhr,
Mo und Di geschlossen
MAK Center Bookstore: täglich 11:00–18:00 Uhr

 

Führungen

am Wochenende und gegen Voranmeldung

 

Eintritt

$ 7 / $ 6 für Studierende und SeniorInnen

 

Eintritt inkl. Schindler by MAK Guide
$ 17 / $ 16 für Studierende und SeniorInnen

 

Freier Eintritt
Kinder unter 12 Jahren, Friends of the Schindler House und Friends of the MAK Center; jeden Freitag 16:00–18:00 Uhr; am 10. September, Rudolph M. Schindlers Geburtstag; am „International Museum Day" im Mai.

 

FIRST FRIDAYS
Schindler House / Mackey Apartments & Garages / Fitzpatrick-Leland House:
Jeden ersten Freitag im Monat, 11:00–18:00 Uhr,
Voranmeldung erbeten.

 

Eintritt für alle 3 Häuser
inkl. Schindler by MAK Guide
$ 50 / $ 42 Studierende und SeniorInnen / $ 30 Friends of the Schindler House

 

Eintritt Fitzpatrick-Leland House
inkl. Schindler by MAK Guide
$ 34 / $ 32 Studierende und SeniorInnen / $ 20 Friends of the Schindler House

 

Eintritt Mackey Apartments
inkl. Schindler by MAK Guide
$ 17 / $ 16 für Studierende und SeniorInnen.
Freier Eintritt für Friends of the Schindler House und Friends of the MAK Center
 

Ausstellungen,
MAK Center L.A.

>>>

Random

MAK-Sammlung

:

Sammlung Gegenwartskunst

Kustodin: Bärbel Vischer

Der Bestand mit rund 1.500 Arbeiten, Werkgruppen und Konvoluten umfasst die Bereiche bildende Kunst und Architektur: Beginnend mit avantgardistischen Strömungen der 1920er Jahre bis zu aktuellen Positionen sind Arbeiten unterschiedlicher Medien wie Zeichnung, Malerei, Fotografie, Video und Film ebenso vertreten wie Objekt, Skulptur, Installation, Environment und Beiträge zur Architektur, wie Entwürfe, Modelle und Animationen.

mehr »

Expositur

:

Fitzpatrick-Leland House

Das Fitzpatrick-Leland House (R. M. Schindler, (1936)) in den Hollywood Hills wurde dem MAK Center 2007 in einer großzügigen Schenkung überlassen. Heute ist es Zentrum der Forschung, Reflexion und des Diskurses über moderne Architektur, zeitgenössische Kunst und städtischen Raum
mehr »
 

Random

:
MAK Design Salon #02

Studio Formafantasma

The Stranger Within - Matinee
So, 29.09.2013
mehr »
:

Performativität

Marlies Wirth, Kuratorin MAK NITE Lab

Der Begriff Performativität verlagert den Fokus auf die Tätigkeiten des Produzierens und Herstellens und auf jene Handlungen, Austauschprozesse, Veränderungen und Dynamiken, die Akteure und kulturelle Ereignisse ausmachen. Im Zentrum stehen also weniger Gegenstände, Monumente und Kunstwerke, die als Repräsentation einer Kultur und deren Selbstverständnisses betrachtet werden, sondern die dynamischen Prozesse, in denen sie hergestellt und verwendet werden.

mehr »
:

Studiensammlung Glas

Kurator: Rainald Franz, Kustode MAK-Sammlung Glas und Keramik

In der Studiensammlung Glas ist die Fülle des Formen- und Farbenreichtums von Glasarbeiten zu sehen. Wechselnde Ausstellungen bieten einen Überblick über wesentliche Abschnitte der Geschichte der europäischen Glasproduktion.

mehr »
:

Gregor Eichinger

An Abstract of an Essay on the Origin of Coffeehouses and Varieties through Artificial and Natural Selection
mehr »