Veranstaltungen

Ausstellungseröffnung

BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG

iCalDi, 17.12.2019 19:00 Uhr
Gebrüder Thonet, Sessel, Modell Nr. 14, Wien, 1859 (Ausführung: 1890–1918) © MAK/Georg Mayer

MAK on TOUR nach Bystřice (CZ)

Führung durch die Produktion der Firma TON
iCalFr, 21.02.2020 06:30 Uhr
Bitte um Anmeldung
MAK on TOUR nach Bystřice (CZ)
Die MAK on TOUR führt uns nach Bystřice in die Produktionsstätte der Firma TON, wo die berühmten Bugholz-Möbel seit 1861 hergestellt werden. Die einzigartige Technik des manuellen Holzbiegens wird seitdem ständig weiterentwickelt und mit Ideen von zeitgenössischen DesignerInnen vereint. Wir erhalten die Möglichkeit, die Arbeit vor Ort sowie den Prozess des Bugholz-Verfahrens live mitzuerleben.
 

PROGRAMM

6:30 Uhr
Abfahrt MAK
Bushaltestelle: Weiskirchnerstraße beim Stadtpark

9:00 Uhr Führung durch die TON-Produktion

12:00 Uhr
Mittagessen (optional)

13:00 Uhr
Abfahrt Bystřice

16:00 Uhr
Ankunft Wien

16:00 Uhr
Führung durch die Ausstellung Bugholz, vielschichtig im MAK

Preis:
€ 40 regulär
€ 36 (MARS, MAK-Jahreskarte)
(inkl. Fahrt, Führungen, Eintritt MAK)
Der Reisebeitrag kann vor Ort in bar beglichen werden.

Bitte mitnehmen: Reisepass/Ausweis und Bargeld


1344416536680
Gebrüder Thonet, Sessel, Modell Nr. 8, Wien, um 1860 © Wolfgang Thillmann/MAK

Wiener Geflecht, vielseitig

Vorführung des Wiener Geflechts und Präsentation in der MAK-Säulenhalle
iCalSa, 07.03.2020–So, 08.03.2020
Robert Stadler, Sessel, Modell Nr. 107, Wien, 2011 © MAK/Georg Mayer

„Morbus Thron“ – ist Sitzen wirklich das neue Rauchen?

Podiumsdiskussion zur Rolle der Ergonomie im Design
iCalDi, 17.03.2020 18:00 Uhr
Gebrüder Thonet, Sessel, Modell Nr. 14, Wien, 1859 (Ausführung: 1890–1918) © MAK/Georg Mayer

MAK on TOUR nach Bystřice (CZ)

Führung durch die Produktion der Firma TON
iCalDo, 02.04.2020 06:30 Uhr
Bitte um Anmeldung
MAK on TOUR nach Bystřice (CZ)
Die MAK on TOUR führt uns nach Bystřice in die Produktionsstätte der Firma TON, wo die berühmten Bugholz-Möbel seit 1861 hergestellt werden. Die einzigartige Technik des manuellen Holzbiegens wird seitdem ständig weiterentwickelt und mit Ideen von zeitgenössischen DesignerInnen vereint. Wir erhalten die Möglichkeit, die Arbeit vor Ort sowie den Prozess des Bugholz-Verfahrens live mitzuerleben.
 

PROGRAMM

6:30 Uhr
Abfahrt MAK
Bushaltestelle: Weiskirchnerstraße beim Stadtpark

9:00 Uhr Führung durch die TON-Produktion

12:00 Uhr
Mittagessen (optional)

13:00 Uhr
Abfahrt Bystřice

16:00 Uhr
Ankunft Wien

16:00 Uhr
Führung durch die Ausstellung Bugholz, vielschichtig im MAK

Preis:
€ 40 regulär
€ 36 (MARS, MAK-Jahreskarte)
(inkl. Fahrt, Führungen, Eintritt MAK)
Der Reisebeitrag kann vor Ort in bar beglichen werden.

Bitte mitnehmen: Reisepass/Ausweis und Bargeld


1344416536680
Alle Veranstaltungen finden in deutscher Sprache statt, sofern nicht anders angegeben.