:

Überarbeitung der Entwurfszeichnungen der Wiener Werkstätte

Projektleitung: Elisabeth Schmuttermeier, MAK-Kustodin Metall und Wiener-Werkstätte-Archiv; Projektassistenz: Maria-Luise Jesch
Die rund 17.000 Entwurfszeichnungen aus dem Archiv der Wiener Werkstätte wurden in den letzten Jahren von MitarbeiterInnen der Bibliothek und Kunstblättersammlung eingescannt und in einer Datenbank erfasst. Derzeit werden die Datensätze mit Informationen aus den Modellbüchern der Wiener Werkstätte und der online Datenbank Das Fotoarchiv der Wiener Werkstätte verknüpft, um den BenutzerInnen genauere Daten zu EntwerferInnen, Datierung und Erzeugnissen zu liefern. Das Projekt wurde 2010 begonnen und wird voraussichtlich im Jahr 2014 abgeschlossen.

Projektleitung: Elisabeth Schmuttermeier, MAK-Kustodin Metall und Wiener-Werkstätte-Archiv
Projektassistenz: Maria-Luise Jesch

Related

Freier Artikel

:

MAK-Sammlung online

mehr »

MAK-Schausammlung

:

Schausammlung Wien 1900

Design / Kunstgewerbe 1890-1938

Thematisches Zentrum der Präsentation bildet das vielgestaltige Ringen um einen österreichischen modernen bürgerlich-demokratischen Stil. Als Secessionismus und Jugendstil bezeichnet, dient das Design und Kunstgewerbe dieser vibrierenden Zeit heute wie kein anderes der österreichischen Identitätsstiftung.

mehr »

MAK-Sammlung

:
Sammlung

Bibliothek und Kunstblättersammlung

Leitung: Kathrin Pokorny-Nagel
Die MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung ist die größte und älteste Museumsbibliothek Europas mit Schwerpunkt auf angewandter Kunst. Neben klassischen Bibliotheksfunktionen widmet sich die Sammlung dem Kunstaspekt des Bildhaften in allen möglichen Varianten und initiiert eine neue Auseinandersetzung mit Papier gewordener Kunstproduktion.
mehr »
 

Random

:

Andreas Fogarasi

Erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung (9.4.–14.9.2008), MAK Wien.
deutsch/englisch
3 Bände, gesamt ca. 240 Seiten
13,5 x 16,5 cm, Broschur
MAK Wien / Schlebrügge.Editor, Wien, 2008

SHOP »
:

Nomadic Furniture III

Forschungsteam: Martina Fineder, Thomas Geisler und Sebastian Hackenschmidt
mehr »
:
Ausstellung & Film

BIG ART – 10 Jahre Kunst und Bau

Do, 17.09.2015–So, 20.09.2015

MAK FORUM

mehr »
:

Kunst und Industrie

Die Anfänge des Museums für angewandte Kunst in Wien

Erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung (31.5.–3.9.2000), MAK Wien.
deutsch
324 Seiten, 139 Abbildungen
22,5 x 28,6 cm, Hardcover
MAK Wien / Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit, 2000
Mit eingelegter CD-ROM für Mac (ab MacOS 8.x) und Windows (95/98/NT/2000)

SHOP »