:

Louis ROTHSCHILD

Aus der in der NS-Zeit enteigneten Sammlung von Louis Rothschild gelangten drei Kunstgegenstände ins MAK. Zwei Objekte wurden 1949 zurückgestellt, für das dritte, einen Teppich, empfahl der Beirat am 11. Februar 1999 die Rückgabe, die Restitution erfolgte am 11. März 1999.
Im Zuge der Provenienzforschung zu den Erwerbungen des MAK nach 1945 ergaben die Recherchen, dass ein Spieltisch, der in der NS-Zeit für das geplante Linzer Museum vorgesehen und 1963 dem Museum vom Bundesdenkmalamt zur Verwahrung übergeben worden war, sich bis 1938 in der Sammlung Louis Rothschild befunden hatte.
Der Kunstrückgabebeirat empfahl am 11. September 2009 die Rückgabe des Objekts.
Am 2. März 2010 erfolgte die Rückgabe an die ErbInnen nach Louis Rothschild, die den Spieltisch wiederum dem MAK widmeten.

Random

Publikationen

:

The Havana Project

Architecture Again

Dokumentation der Architekturkonferenz Architecture Again (31.12.1994–5.1.1995), Convento de Santa Clara, Havanna, Cuba; Ausstellung: 13.4.–27.7.1996, MAK Center for Art and Architecture, L.A.
englisch/spanisch
184 Seiten
23,5 x 17 cm, Softcover
MAK Wien / Prestel Verlag, München 1995

SHOP »

Publikationen

:

Robert Maria Stieg

Vorsicht: Möbelhaftes!

Erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung (30.5.–21.10.2007), MAK Wien.
MAK Studies 9
deutsch/englisch
96 Seiten, 117 Abbildungen
26 x 21 cm, Broschur
MAK Wien, 2007

SHOP »
 

Random

:

Sammlung Metall

Kustodin: Elisabeth Schmuttermeier

Die MAK-Sammlung Metall verfügt über einen umfangreichen Bestand an Objekten aus Europa und Nordamerika vom 14. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Von Beginn an wurden neben historischen Objekten auch zeitgenössische Arbeiten für die Sammlung erworben. Dadurch umfasst sie heute so unterschiedliche Bereiche wie Kleinplastik, Bestecke, Uhren, Schmuck, Goldschmiedearbeiten, Leuchter, astronomische Geräte und galvanoplastische Reproduktionen.

mehr »
:

MAK DAY 2012

Tag der offenen Türen
Fr, 26.10.2012
mehr »
:

SCHMUCK 1970-2015

SAMMLUNG BOLLMANN
FRITZ MAIERHOFER – Retrospektive
Mi, 14.01.2015–So, 29.03.2015

MAK-Ausstellungshalle

mehr »
:

Günter Brus

Mitternachtsröte

Erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung (10.9.2008– 25.1.2009), MAK Wien.
französisch/englisch/deutsch
323 Seiten, s/w und Farbabbildungen
16,5 x 20 cm, Softcover
MAK Wien, 2008

SHOP »