WorkshopMAK4FAMILY

STAU AUF DER AUTOBAHN

Sa, 24.03.2018, 14:00 Uhr–16:00 Uhr

MAK GALERIE

Workshop für die ganze Familie (ab 4 Jahren)
Im Rahmen der Ausstellung THOMAS BAYRLE. Wenn etwas zu lang ist – mach es länger

Ob Autos oder Daten – alles fließt und wird immer mehr –, es kommt zu richtigen Verflechtungen. Nach einer Führung durch die Ausstellung von Thomas Bayrle flechten wir aus Karton, Papier und Schnüren Strukturen und Felder. 

Materialbeitrag: € 4,50 pro Kind
Ermäßigter Eintritt für Begleitpersonen

Öffnungszeiten

Di 10:00–22:00 Uhr
Mi–So 10:00–18:00 Uhr
Mo geschlossen
Jeden Dienstag 18:00–22:00 Uhr Eintritt frei

 

Eintritt

€ 9,90 / ermäßigt € 7,50
Eintritt frei für Kinder und Jugendliche unter 19

Jeden Dienstag 18:00–22:00 Uhr Eintritt frei

 

Familienkarte € 13
(zwei Erwachsene + mind. ein Kind bis zum vollendeten 14. Lebensjahr)

Wien 1900-Kombiticket
€ 17,90 / ermäßigt € 14,50
gültig für MAK und Leopold Museum

 

Führungen

MAK TOURS –
Rundgänge durch das MAK:
Sa 11:00 Uhr deutsch, So 12:00 Uhr englisch und Themenführungen

Führungsbeitrag:
€ 3,50 (1 Std.), € 5 (1,5 Std.) pro Person, außer Kinder bis 6 Jahre und InhaberInnen des „Hunger auf Kunst und Kultur“-Passes

 

Sonderführungen

nach Voranmeldung
Gabriele Fabiankowitsch, Leitung Bildungsprogramm und Führungen
T +43 1 711 36-298
(Mo–Fr 10:00–16:00 Uhr),

 

Multimedia-Guide

für Wien 1900, Asien, Teppiche: € 2

Oder als App kostenlos auf das
eigene Tablet (iOS und Android) herunterladen!
 

Barrierefreier Zutritt

Lift, Behinderten-WC beim Eingang Weiskirchnerstraße 3



 

Veranstaltung

Ausstellung

THOMAS BAYRLE

Wenn etwas zu lang ist – mach es länger
Mi, 25.10.2017–Mo, 02.04.2018

MAK-Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst

mehr »