14.10.2015—18.10.2015
MAK Ausstellungshalle
Eine Kooperation von photo::vienna und dem MAK

photo::vienna ist die erste österreichische Werkschau für Fotografie. Sie steht unter dem Überbegriff angewandte Fotografie.

Neue Sichtweisen der Fotografie
Fotografie ist eine der jüngsten und gleichzeitig spannendsten Kunstformen. Die Fotografie als eine Form der Bildsprache, als Anziehungskraft der scheinbar gegensätzlichen Pole Voyeurismus und Exhibitionismus. Sie erzeugt und hinterlässt Emotionen, bewegt, verstört, ist anziehend. Fotografie wirkt mit intensiven Stimmungen inspirierend, anregend und sorgt auch für kritische Betrachtungsweisen.

Kunstfotografie, Architektur-, Portrait-, sowie Werbe-, Editorial- und Reportage Fotografie werden bei dem Event photo::vienna 2014 unter dem vereinenden Überbegriff der „angewandten Fotografie“ zusammengefasst. Als Schaufenster für eine breite Öffentlichkeit und gleichzeitig als Forum für Profis, auf der Suche nach neuen Trends und Entwicklungen.

Sensible Sehgewohnheiten schärfen
Als erste Werkschau für aktuelle Fotografie aus Österreich gibt die photo::vienna einen breiten Überblick über spannende Bereiche der Fotografie und bringt damit ein interessantes Angebot für Galeristen, Kuratoren, Museums-Gestalter, Kunstsammler, Art Buyer, Art Directors in Agenturen, Bildredakteure etc. Gleichzeitig bietet diese Plattform einen Ort zum Interessens- und Gedankenaustausch für die große Gemeinschaft aller Foto-Fans.

Jury Members
Als Garant für die fotografische Qualität wurde von einer ausgewählte Jury auf das Niveau der präsentierten Arbeiten auf der photo::vienna geachtet:

Alex Wiederin  | Creative Director Büro New York
Alfred Weidinger | COO Belvedere/ 21er Haus 
Elfie Semotan | Fotografin
Heribert Corn | Fotograf Falter; derStandard
Marlies Wirth | Kuratorin MAK
Matthias Herrmann | Fotograf
Petra Percher | Die Presse Edition
Rebekka Reuter | Chefkuratorin WestLicht/ OstLicht
Stephan Hilpold | Leitung Rondo, derStandard
Tom Wallmann | Marketing Director, Marc O´Polo
Verena Kaspar-Eisert | Kuratorin Kunst Haus Wien

Eine Kooperation von photo::vienna und MAK

Rahmenprogramm

Talk

Mi, 14.10., 19:00 Uhr – departure Talk
MAK Vortragssaal, Eingang Weiskirchnerstraße
Eintritt frei

Junge Fotografie 2015 | Chancen zwischen Kommerz und Kunst
Andreas Wellnitz, visual consultant ZEITmagazin
Kozva Rigaud, Director Shotview Photographers
Martin Stöbich, Fotograf
Stefanie Moshammer, Fotografin
Moderation: Stephan Hilpold

Podiumsdiskussion

Fr, 16.10., 19:00 Uhr
MAK Vortragssaal, Eingang Weiskirchnerstraße
Eintritt frei

Macht und Ohnmacht in der Bildsprache
Manfred Klimek, Fotograf/ Fotojournalist
Martin Hochleitner, Direktor Salzburg Museum
Nina Schedlmayer, profil-Kulturressort
Moderation: Thomas Kratky

Talk

Sa, 17.10., 17:00 Uhr – Marc O´Polo Tea Time Talk
MAK Vortragssaal, Eingang Weiskirchnerstraße
Eintritt frei

Fotografie am Kunstmarkt
Stephan Hilpold im Gespräch mit  
Elfie Semotan, Erwin Wurm & Gerald Matt

live photoshooting

So, 18.10.
MAK Vortragssaal
In Kooperation mit Hasselblad Österreich


BesucherInnen erhalten mit dem photo::vienna/MAK-Kombiticket ermäßigten Eintritt zur Ausstellung Joel Mayerowitz – Retrospektive im Kunst Haus Wien >>>.